Ein Projekt des Studiengangs Online-Redakteur
an der Technischen Hochschule Köln
Bild von vielen Wollhandschuhen in einer Reihe
 
 
Zurück zur Startseite

Workshop für Wikipedia-Neulinge

csm_Wikipedia-Einfuehrung_8f4ef99624Wer online ist, nutzt Wikipedia – mehr als 36 Millionen Deutsche suchen zumindest gelegentlich nach Informationen in der Online-Enzyklopädie. Aber nur ein Bruchteil von ihnen, weniger als fünf Prozent, verfasst auch selbst Wikipedia-Beiträge oder editiert bereits publizierte Beiträge. Und wiederum ein Bruchteil von diesen aktiven Wikipedianern sind Frauen, geschätzt etwa zehn Prozent. Das führt zu einer verzerrten Wahrnehmung, zu blinden Flecken im Wissen, das die Wikipedia bereitstellt. Damit sich das ändert, bietet die Wikimedia Deutschland in Kooperation mit dem IFFF und der Kölner Filmschule ifs einen Workshop speziell für Frauen aus der Filmbranche an.

Wie schreibe ich Beiträge für die Wikipedia? Welche Regeln muss ich dabei beachten? Wie diskutiere ich mit anderen WikipedianerInnen über Beiträge? Wer entscheidet eigentlich, was wichtig genug ist für einen Wikipedia-Eintrag? Antworten auf diese Fragen gibt es am Mittwoch, 20. April, in der ifs internationale filmschule köln. Von 10 bis 13 Uhr bieten die VeranstalterInnen einen Crash-Kurs für Wikipedia-Neulinge – vom Anmelden bis zum Hochladen von Texten. Bis 17 Uhr stellen dann erfahrene Wikipedia-AutorInnen ihr Wissen zur Verfügung und helfen beim Editieren.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unter film.frauen-anmeldung@wikipedia.de ist erforderlich. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Netzwerk Women in Film and Television und dem Dokumentarfilm-Frauen-Netzwerk LaDoc.

Ort: ifs internationale filmschule köln, Schanzenstraße 28, 51063 Köln, Raum 104



Der Beitrag wurde am Samstag, den 9. April 2016 um 00:53 Uhr veröffentlicht und wurde unter IFFF-Specials abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert